Sonnenhof Bad Kohlgrub - Aktuelles
ID-29

Wanderwege und Umgebung Links vom Sonnenhof

Wanderwege und Umgebung Links vom Sonnenhof

Geschrieben von gerti am 01.02.17 um 15:20 Uhr • Artikel lesen

Der Sonnenhof liegt auf 950 m Höhe am südlichen Rand von Bad Kohlgrub im Ortsteil Sonnen.

 

Bad Kohlgrub - Ortsteil Sonnen -  darin der Sonnenhof -  sind  Ausgangspunkt schöner Wanderwege. Von hier wandern Sie in ca. einer Stunde auf unseren Hausberg - dasHörnle - oder in 10 Minuten zur Talstation der Hörnle-Schwebebahn.

 

Hinunter nach  Bad Kohlgrub führt der schnellste Weg (20 min) vorbei  an der evangelischen  Kirche, wahlweise über den Gehmweg mit  Aussicht übers Dorf Richtung  Staffelsee  oder - noch schneller -  über steile Treppen (das „Gschtoag“) zurkatholischen Kirche.

 

Dort sind Sie dann schon mitten im Dorf  u.a. mit  Bäcker, Feinkost Frank, Apotheke, Rathaus, Tourist Information, Gasthäusernund  Edeka-Markt .

 

Von hier geht’s auch weiter Richtung Timberland-Trail, ein wunderbarer Weg in der Ludwigsschlucht, den Sie - weil er nahe der Gaststätte Guggenberg-Alm  endet -  auch zur Rückkehr zum Sonnenhof wählen können

 

Damit Sie uns immer wiederfinden,  erhalten Sie bei Ihrer Anreise einen guten Ortsplan mit allen Wanderwegen im Umkreis von 10 km. So auch die Wege nach Grafenaschau und Murnau      Richtung Osten.  Richtung Westen über den Wiesmahdweg  nach  Saulgrub,   AltenauUnterammergau  und Oberammergau.

 

Zurück nach Bad Kohlgrub kommen Sie kostenlos mit dem Regionalbus und nach Hause zum Sonnenhof kostenlos mit der Ortslinie

 

 

Bad Kohlgrub ist bekannt für seine Bergkieferhochmoorbäder. So ein Moorbad können Sie sich gleich bei unseren Nachbarn -  dem Hotel Waldruh  - gönnen. Mit der KönigsCard können Sie dort auch kostenlos in die Sauna. 

 

Ein paar Schritte weiter empfiehlt sich auch das Kurhotel Sonnen.

 

Übrigens: Die angrenzende Wiese vor dem Sonnenhof ist der Landeplatz für die Gleitschirmflieger. Und zum Gleitschirmflieger-Startplatz am Hörnle geht’s bequem mit der Hörnle Schwebebahn.

 

Zu den Skipisten (9 km Abfahrten mit allen Schwierigkeitsgraden) am Hörnle und zur Rodelbahn gelangen Sie ab der Sonnenhof-Haustür direkt mit den Skiern - und zurück ebenso.

2645 Views • Kategorien: Sonnenhof
» Zurück zur Übersicht « Das Blaue Land »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge